Was tun bei Liebeskummer?

Letztes Update: vor 3 Monaten
Avatar von Markus71

Markus71

01.10.2023 10:54 Uhr

Ich bin frisch von meinem Partner getrennt und leide unter starkem Liebeskummer. Was kann ich tun, um darüber hinwegzukommen und meinen Kummer zu lindern? Ich bin für jeden Ratschlag dankbar!

User Zwergkauz

Zwergkauz

26.03.2024 14:44 Uhr

Hallo Markus71,


das ist eine Frage, die nur schwer zu beantworten ist, wenn man die Hintergründe nicht kennt.


Ich habe schon einmal eine Trennung erlebt, für die ein Umzug auf einen anderen Kontinent der Grund war und sich das Paar erst kennengelernt hat, als dieser von einem der Partner bereits beschlossen und organisiert war. Also zur falschen Zeit ein Paar geworden, Shit happens. Da hat es den beiden nur geholfen, anzuerkennen, dass es Pech, aber keiner im klassischen Sinne Schuld war und man einfach sagen musste: „Es war jetzt gut, aber es beginnt ein neues Kapitel mit einem getrennten Alltag - neues Spiel, neues Glück. Aber erst, wenn man dafür wirklich offen ist.“ Das musste aber auch erst einmal sacken.


Ansonsten hilft es dir vielleicht , dir vor Augen zu führen, ob die Trennung einen gewissen Vorteil hat – etwa, weil sie das Ende einer toxischen Beziehung darstellt. Und ansonsten … den Alltag möglichst gut bestreiten, sich im passenden Maß mit positiven Menschen umgeben und sich nicht nur über dieses Beziehungsende definieren, sondern den eigenen Interessen und Bedürfnissen wieder mehr Raum geben. Und dann merkst du ja irgendwann selbst, ob / wann du wieder offen für jemand anderen bist oder ob du noch Zeit für dich brauchst. Wichtig ist nur, dass du dich nicht unter Druck setzt und dich nicht nur über eine (potenzielle) Beziehung definierst.







Frage teilen