Autopflege nach dem Winter

Letztes Update: vor 1 Monat
Avatar von Kai675

Kai675

16.05.2024 03:06 Uhr

Wie reinige und pflege ich mein Auto am besten nach dem Winter?

User Alexandra91

Alexandra91

16.05.2024 10:35 Uhr

Nach dem Winter ist es wichtig, dein Auto gründlich zu reinigen und zu pflegen, um Schäden durch Salz, Schmutz und Feuchtigkeit zu vermeiden. Glaube mir, dein Lack wird es dir danken:

1. Beginne mit einem gründlichen Waschen des gesamten Autos, um Salz, Schmutz und Rückstände von der Winterstraße zu entfernen. Verwende ein mildes Autoshampoo und warmes Wasser. Idealerweise kannst du das Auto anheben, weil es sehr wichtig ist, den Unterboden auch gründlich zu waschen.

2. Reinige die Felgen gründlich, um Bremsstaub und Schmutz zu entfernen. Verwende einen Felgenreiniger und eine Bürste, um hartnäckigen Schmutz zu lösen, und spüle die Felgen gründlich ab, um alle Rückstände zu entfernen.

3. Nach dem Waschen des Autos ist es wichtig, den Lack zu schützen und zu pflegen. Solltest du kleine Kratzer etc haben, dann hilft eine vorherige Polierung. Danach versiegelt du das Auto am besten, das hebt dann so ein halbes Jahr. Theoretisch kannst du auch wachsen (bei Politur würde ich aber versiegeln). Der wachs sollte dann aber so 2 mal im Monat aufgefrischt werden. 

4. Reinige auch den Innenraum deines Autos gründlich, um Schmutz, Staub und Feuchtigkeit zu entfernen. Sauge den Teppich und die Polster ab, reinige die Armaturen und Oberflächen mit einem milden Reinigungsmittel und einem weichen Tuch. Lüften, Bäumchen dran und fertig. 

Ich warte mein Auto regelmäßig und es sieht immer noch top aus. 

Frage teilen