Welche Tipps gibt es zur Vereinbarkeit von Job und Familie?

Letztes Update: vor 2 Monaten
Avatar von Mia81

Mia81

28.02.2024 06:50 Uhr

Als berufstätige Mutter habe ich Schwierigkeiten, meinen Job und die Betreuung meiner Kinder unter einen Hut zu bringen. Gibt es Tipps oder Ressourcen, die mir bei der Vereinbarkeit von Job und Familie helfen könnten?

User Zwergkauz

Zwergkauz

25.03.2024 21:27 Uhr

Hallo Mia81,


es ist natürlich schwierig, wenn du alle damit verbundenen Aufgaben zu deiner vollsten Zufriedenheit erfüllen willst. Mein wesentlicher Tipp daher:  Setz‘ Prioritäten und versuch‘, festzustellen, was deiner Aufmerksamkeit und Kraft am meisten bedarf. Das hilft dir in Kombination mit einem guten Zeitmanagement dabei, zumindest die wichtigsten Aufgaben mit ausreichend Kraft und Konzentration zu bewältigen. Doch natürlich muss der Rest nicht zwangsweise liegen bleiben. Dafür brauchst du aber auf jeden Fall sowohl ein berufliches als auch privates Netzwerk, was dir in puncto Haushalt / Kind(er) und Arbeit unter die Arme greift.


Versuch‘ in diesem Zusammenhang, bestimmte Aufgaben an andere outzusourcen, sodass du zusätzliche Zeit gewinnst. Du hast total fensterputz begeisterte Freund*innen, deren Kinder eh ’mal wieder mit deinen spielen wollen? Perfekt! Kaffee/Tee und Kuchen anbieten und los geht’s. Wichtig ist dabei aber, dass du speziell auf der Arbeit klar äußerst, dass es dir aktuell schwerfällt, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bekommen und dass du dich erkundigst, ob es flexiblere Lösungen oder anderweitige Kombinationsmöglichkeiten wie einen Werkskindergartenplatz o.ä. gibt.


Und vergiss‘ nicht, dass es auch durchaus sinnvoll sein kann, Grenzen zu setzen. So kommst du in Zukunft hoffentlich nicht (mehr) an einen Punkt, dass dich alle mit beruflichen wie privaten Aufgaben zuschütten. Wer klar sagt, wofür er (keine) Kapazitäten hat, ist klar im Vorteil.

Frage teilen