Zero-Waste Küchentipps

Letztes Update: vor 1 Woche
Avatar von PaulinaPerl0

PaulinaPerl0

15.03.2024 20:56 Uhr

Gibt es einfache Wege, meine Küche zero-waste zu gestalten, ohne groß zu investieren?

User LilliFee

LilliFee

03.04.2024 11:08 Uhr

Nsjs, ganz auf 0 wirst du nicht so einfach umstellen können. Du kannst den Müll aber reduzieren, indem du ein paar Dinge änderst:

- Versuche Umverpackung Lebensmittel einzukaufen und benutze mitgebrachte Mehrwegbehälter.
- Verarbeite Lebensmittel so weit wie möglich.

Das zweite kann sehr viel Abfall ersparen, denn wir verwenden meist nicht alles, was essbar ist. 

Zum Beispiel: wenn du Paprika putzt, schneidest du die Körner und das grüne Stück ab, bei Gurken das gleiche, bei vielen Lebensmitteln wirft man die Schale weg. All das kann aber verwendet werden. Beispielsweise geben Reste von Paprika, Sellerie, Dill, Zwiebeln und Karotten mehrfach püriert und getrocknet eine super natürliche und gesunde Brühe. ^^

Frage teilen