Minze im Topf halten

Letztes Update: vor 2 Monaten
Avatar von MarcelHeart972

MarcelHeart972

05.05.2024 04:11 Uhr

Wie halte ich Minze in einem Topf auf meinem Balkon, ohne dass sie alle anderen Pflanzen überwuchert?

User Alexandra91

Alexandra91

05.05.2024 22:03 Uhr

Minze hat einen Ruf dafür, schnell zu wachsen und sich auszubreiten. So schlimm ist sie aber gar nicht, wenn du ein paar Sachen befolgst.

1. Wähle einen separaten Topf: Sollte selbstverständlich sein, sonst breitet sie sich ja aus.

2. Nimm einen tiefen Topf: So hat die Minze genug Platz und braucht sich keinen suchen.

3. Begrenze das Wurzelwachstum: Einfach Barrieren, wie zusätzliche Töpfe einbinden, dann werden die Wurzeln nicht so stark.

4. Regelmäßiger Rückschnitt: Schneid die Minze regelmäßig zurück, um ihr Wachstum zu kontrollieren und zu verhindern.

5. Ernte regelmäßig: So bleibt die Pflanze gesund und wuchert nicht.

6. Begrenz die Bewässerung: Minze bevorzugt feuchten Boden, aber übermäßige Bewässerung kann ihr Wachstum beschleunigen. Also feucht, aber nicht zu feucht machen.

Ich habe auch Minze im Garten, pflücke sie regelmäßig und alles ist in Ordnung. 

Frage teilen