Welche DIY-Möglichkeiten gibt es für ein schmales Badezimmer?

Letztes Update: vor 5 Monaten
Avatar von EmilySturm

EmilySturm

01.09.2023 13:57 Uhr

Ich habe ein kleines Badezimmer und suche nach Möglichkeiten, es mit DIY-Projekten zu verschönern und funktionaler zu gestalten. Kann mir jemand Tipps geben?

User Alexandra91

Alexandra91

01.09.2023 23:44 Uhr

Natürlich. Hier sind einige DIY-Ideen, um dein kleines Badezimmer funktionaler und schöner zu gestalten:

1. Schwebende Regale: Montiere schwebende Regale an den Wänden, um zusätzlichen Stauraum für Handtücher, Toilettenartikel, Pflanzen usw. zu schaffen.

2. Kreative Aufbewahrungslösungen: Verwende kleine Körbe, Glasbehälter oder sogar alte Einmachgläser, um Essentials wie Wattestäbchen, Wattepads und Zahnbürsten ordentlich zu organisieren.

3. Neue Armaturen: Austauschen von Wasserhähnen und Duschköpfen kann das Erscheinungsbild deines Badezimmers aktualisieren und den Wasserfluss effizienter machen.

4. Spiegel mit Aufbewahrung: Befestige einen Spiegel mit integrierten Regalen oder Haken, um zusätzlichen Stauraum für Parfums, Haarbürsten oder Schmuck bereitzustellen.

5. Farbakzente: Streiche eine Wand in einer kräftigen Farbe, um das Badezimmer fröhlicher und lebendiger zu machen.

6. Kleine Haken: Installiere kleine Haken oder Handtuchhalter an der Rückseite der Tür oder an freien Wandflächen, um Handtücher oder Bademäntel aufzuhängen und Platz zu sparen.

7. Beleuchtung: Hänge moderne Leuchten auf, um das Badezimmer heller zu machen und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

8. DIY-Duschvorhänge: Personalisiere einen einfachen Duschvorhang mit Stoffmalfarben, Aufnähern oder anderen dekorativen Elementen, um ihn einzigartiger zu machen.

9. Ablage über der Toilette: Baue eine schmale Ablage über der Toilette, um zusätzlichen Stauraum für Toilettenpapier oder andere Utensilien zu schaffen.

10. Füße hinzufügen: Wenn dein Badezimmer eine freistehende Waschschüssel oder ein Regal hat, kannst du ihnen mit kleine Möbelfüßen einen besonderen Look verleihen.

Denke daran, dass du bei DIY-Projekten sicherstellst, dass du über die richtigen Werkzeuge und Materialien verfügst und falls erforderlich, professionelle Hilfe in Anspruch nimmst. 

Frage teilen