Avocado-Pflanze selber ziehen

Letztes Update: vor 1 Monat
Avatar von Sophie835

Sophie835

18.05.2024 13:21 Uhr

Ich möchte aus einem Avocado-Kern eine Pflanze ziehen. Hat jemand Tipps, wie das am besten funktioniert?

User Zwergkauz

Zwergkauz

18.05.2024 18:50 Uhr

Hallo Sophie835,


um eine Avocado-Pflanze selbst zu ziehen, musst du die (grob umrissenen) folgenden Punkte beachten.


1) Vorbereitung des Kerns. Entferne vorsichtig den Kern aus der Avocado und reinige ihn von Fruchtresten. Die braune Haut muss jedoch dran bleiben, weil es sich dabei um die Samenhülle handelt.


2) Kern keimen lassen. Stecke drei bis vier Zahnstocher in den Kern und platziere ihn mit der Spitze nach oben auf einem Wasserglas, sodass der untere Teil des Kerns im Wasser liegt. Nutze dafür ein klares Glas, damit du die Wurzelbildung beobachten kannst.


3) Hab' Geduld. Es kann einige Wochen dauern, bis der Kern keimt. Wechsele aber regelmäßig das Wasser, damit kein Schimmel entstehen kann.


4) Einpflanzen. Sobald der Kern Wurzeln geschlagen hat und ein Spross sichtbar ist, kannst du ihn in einen Topf mit fruchtbarer Erde pflanzen. Achte dabei darauf, dass circa 1/3 des Kerns über der Erdoberfläche bleibt.


5) weiterführende Pflege. Stelle den Topf an einen hellen und warmen Ort und halte die Erde gleichmäßig feucht, aber frei von Staunässe.



Das wären so die wesentlichen Punkte, für genauere Anleitungen kannst du aber auch zum Beispiel unter plantura.garden (Stichwort Avocadokern einpflanzen) im Internet nachschauen. Da bekommst du alles noch etwas ausführlicher und vor allem auch bebildert erklärt. :)

Frage teilen