Welche Nahrungsmittel haben einen positiven Einfluss auf die Stimmung?

Letztes Update: vor 2 Wochen
Avatar von Sophia06

Sophia06

11.09.2023 11:04 Uhr

Ich fühle mich manchmal niedergeschlagen oder schlecht gelaunt und würde gerne wissen, ob es bestimmte Nahrungsmittel gibt, die meine Stimmung positiv beeinflussen können.

User Zwergkauz

Zwergkauz

07.04.2024 13:35 Uhr


Hallo Sophia06,


für mehr gute Laune kannst du unter anderem die folgenden Lebensmittel essen:


Vollkornprodukte (unter anderem Haferflocken, Vollkornbrot und brauner Reis): Sie enthalten komplexe Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren und damit zur Reduktion von Stimmungsschwankungen beitragen können.


Hülsenfrüchte (wie Bohnen, Linsen und Kichererbsen): Sie sind reich an Ballaststoffen, Protein und Mineralstoffen wie Magnesium und Zink, die alle im besten Fall für eine Stimmungsverbesserung sorgen.


Obst und Gemüse: Obst und Gemüse enthalten viele Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien, die wichtig für die psychische Gesundheit sind. Das gilt speziell für dunkelgrünes Blattgemüse wie Spinat und Grünkohl sowie stark gefärbte Beeren wie Blau- oder Erdbeeren.


Probiotika (wie Joghurt, Sauerkraut und Kimchi) unterstützen die Darmgesundheit, was ebenfalls wesentlich für deine Laune sein kann.


Lebensmittel, die reichlich Omega-3-Fettsäuren enthalten (denke etwa an fetten Fisch wie Lachs, Makrele und Sardinen). Sie leisten einen wesentlichen Beitrag für die Gehirnfunktion und haben zudem entzündungshemmende Eigenschaften.


Nüsse und Samen (unter anderem Walnüsse, Mandeln und Leinsamen). In ihnen lassen sich ebenfalls Omega-3-Fettsäuren, Magnesium und andere Nährstoffe, die die Stimmung unterstützen können, finden.

Frage teilen